Vor ein paar Wochen bekam ich eine E-Mail von E-Zigarette.de, darin wurde ich gefragt ob ich nicht Lust hätte, ein Produkt aus dem Shop zu testen - Da sag ich natürlich nicht nein!

Gleich vorweg: ich persönlich rauche nicht, hab ich nie gemacht und habe es auch in Zukunft nicht vor.Den Test hat diesmal meine Mutter für mich durchgeführt.


DIE E-ZIGARETTE IST DIE REVOLUTION!
Sie besteht aus einem Akku, Atomizer und einem Flüssigkeits-Depot. Einige Modelle aktivieren sich automatisch bei einem Zug, bei anderen Modellen drückt man beim Ziehen gleichzeitig einen kleinen Button. Beim Ziehen zerstäubt und erhitzt der Atomizer die Flüssigkeit. Es entsteht kein Rauch, sondern Dampf, welcher aber gefühlsmäßig mit dem Rauch einer herkömmlichen Zigarette vergleichbar ist.

E-Zigarette.de verkauft nur geprüfte Flüssigkeiten mit Zertifikaten, die Ihnen die genauen Inhaltstoffe anzeigen. Keiner diese Stoffe steht im Verdacht krebserregend zu sein.


Alle Infos zu den Versandkosten findet ihr hier.

Kontakt: Zustand:
FreundlichGut verpackt
Service:Das Paket:
normaler Versand alles bestens

Der Inhalt:
» E-Zigerette Silver One

Meinung meiner Mutter zur Zigarette:
Vorteile:
» kein übelriechender Gestank durch Rauch
» Zigarette kann jeder Zeit bei Seite gelegt werden
» Möbel werden über längeren Zeitraum nicht beschmutzt (fleckig)
Nachteile:
» Zigarette ist zu schwer (beim Halten)
» Geschmack ist nicht vergleichbar mit einer normalen Zigarette

Meine Meinung zur Zigarette:
Ich persönlich finde es ist eine tolle Erfindung. Neben einmal verwendbaren Modellen gibt es auch wiederaufladbare Zigaretten (was ich gut finde weil man sich nicht ständig neue kaufen muss). Mir gefällt auch das beim Anziehen ein Licht 'angehnt', wie bei einer richtigen Zigarette Ich würde sagen, wenn man Raucher ist kann man es durchaus mal probieren.



Labels:


3 Kommentare

Blogger ♥ Taubenratte ♥ sagt:

Hm, mein Onkel hat das auch mal probiert. Eine Alternative zur Zigarette ist das nicht, er hatte damit nämlich versucht das Rauchen ein wenig einzuschränken um dann ganz aufzuhören.
Fehlanzeige :D

Liebe Grüße, Edith

12. Juli 2012 um 08:05
Blogger Tini sagt:

Wie gesagt, meine Mutter fand den Geschmack auch nicht vergleichbar :) danke für deinen Kommentar!

12. Juli 2012 um 13:27
Anonymous Anonym sagt:

Grеetings! Thiѕ is my firѕt visit to your blog!
We are a collection of volunteers and staгting
a new іnitiative in a community in the same niche.
Your blog provideԁ us benefiсial information to work оn.
You havе dоne а extraordinary ϳob!
My page ... elektrische zigarette testen

20. Juli 2012 um 18:15

Kommentar veröffentlichen


« »