Als ich vor kurzem ein paar meiner alten Beiträge durchstöbert habe fiel mir auf, das ein merkwürdiges rotes Kästchen, das den Namen Crosspost trägt, auftaucht, sobald ich über eins meiner Bilder fahre die ich eingebunden habe. Darüber war ich natürlich alles andere als erfreut!

Nachdem ich mir das ganze ein wenig genauer angesehen habe musste ich feststellen, das das ganze von Networkedblogs ausgeht. Es soll anscheinend dazu dienen seine Beiträge in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Co. teilen zu können. An sich keine schlechte Sache, aber mich persönlich stört es total weil es für mich nach nerviger Werbung aussieht. Und da ich meine neusten Beiträge ohnehin manuell teile, musste es weg!

Falls ihr euch auch schon darüber geärgert habt und nicht wisst wie ihr es wegbekommt, hier ist eine schnelle kleine Anleitung von mir :)

ZUR INFO: Das Ganze betrifft nur Leute, die eine NetworkedBlogs Followerbox in ihrem Blog eingebaut haben.

[Bild 1] Hier seht ihr den kleinen roten Übeltäter, den wir entfernen wollen. Dafür müssen wir einmal auf das angezeigte Kästchen klicken.

[Bild 2] Ein neues Fenster erscheint. Hier hätte man nun nach einloggen die Möglichkeit seinen Beitrag zu teilen. Da wir das aber nicht wollen klicken wir rechts oben auf  'What's this?'

[Bild 3] Als nächstes werden wir auf Networkedblogs weitergeleitet. [Wichtig: Ihr müsst eingeloggt sein um fortfahren zu können.] Hier klicken wir auf  'Can I disable Crossposting on my blog?' woraufhin sich ein kleines Menü öffnet. Anschließend wählen wir den Blog aus auf dem wir das ganze deaktivieren wollen.

[Bild 4] Zu guter Letzt aktivieren wir das Häkchen. Sobald das geschehen ist kopieren wir den neuen Quellcode aus dem Kästchen und ersetzen ihn durch den alten auf eurem Blog. (Der Code an sich hat sich nicht viel verändert, es wurden nur ein paar neue Zeilen hinzugefügt). Wenn ihr euren Blog nun aktualisiert, sollte Crosspost nicht mehr erscheinen.

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig helfen!
Falls es noch Unklarheiten gibt, zögert bitte nicht mich zu fragen :)



Labels:


7 Kommentare

Blogger Rebecca-Desireé sagt:

Ein wirklich gutes Tutorial :D

27. Januar 2014 um 19:46
Blogger Tini sagt:

danke, hab mir Mühe gegeben :)

27. Januar 2014 um 21:59
Anonymous margit sagt:

Vielen dank
LG margit

28. Januar 2014 um 01:52
Anonymous Nadine sagt:

Hi Tini,

vielen Dank für den Tipp :) - mir ist das ehrlich gesagt noch gar nicht so bewusst gewesen, was das ist. Ich habe jetzt deine Anleitung brav befolgt und war ganz schnell am Ziel - spitzen Erklärung :). Vielen, lieben Dank.

Lg Nadine

28. Januar 2014 um 21:51
Blogger Tini sagt:

freut mich das es geklappt hat! :D
Schön dich als neue Leserin meines Blogs begrüßen zu dürfen :)

28. Januar 2014 um 22:00
Anonymous Erna87 sagt:

Danke!
Ich hatte mich schon gewundert, woher dieses Kästchen plötzlich kam...
Deine Anleitung ist super!

29. Januar 2014 um 19:21
Blogger Tini sagt:

Vielen Dank, freut mich das ich helfen konnte! :)

29. Januar 2014 um 20:39

Kommentar veröffentlichen


« »